Messtechnik
Messtechnik
MarOpto MT 150i Messtürme
DE
Mit der MarOpto MT Serie stehen moderne Werkstatt-Interferometer-Türme zum produktionsnahen Einsatz in unterschiedlichen Ausführungen zur Verfügung. Die vertikalen Turmlösungen bieten einfaches Linsenhandling, verfügen über Vibrationsdämpfung und benötigen geringe Aufstellflächen. Neben der Passeprüfung ermöglichen die Türme mit Maßstab hochgenaue Radienmessungen. Motorische Achsen erlauben hierbei eine einfache und schnelle Durchführung.

Das MarOpto MT 150i ist präferiert für Messungen von Sphären und Asphären mit CGH (mit zweitem Justiertisch). Der Arbeitsbereich bis zu Ø 150 mm macht den Interferometer Messturm zu einem unersetzlichen Werkzeug in der produktionsnahen Fertigung von High-End Optiken.

MarOpto FI 1100 Z und MarOpto FI 1150 Z sind die im MarOpto MT 150i genutzten leistungsstarken Interferometer von Mahr:
  • 4" bzw. 6" Fizeau-Interferometer mit geringer Messunsicherheit
  • Einfache Bedienung und Auswertung mit IntelliWave-Software
  • Passiv luftgelagerte Dämpfungselemente auf stabilem Stahlrahmen
  • Messaufbau aus Granitstein für höchste Genauigkeit und Steifheit
  • Zoom 1x bis 6x
  • Optimiert für den Produktionsbetrieb
  • Hochpräziser Radienschlitten mit spielfrei vorgespannten Profilschienen.
  • Anwendungen
  • Optionen

  • Berühungsloses Messen und Auswerten von Sphären und Asphären im Bereich der High-End Optiken
  • Interferometer für Optiken bis 150 mm Durchmesser

  • 2-Tisch Version (Asphären und Systemmessoption)
  • 3-Achsig verstellbarer Tisch (5-Achs Tisch optional erhältlich)
  • Planmessoption durch zusätzlichen Kipptisch
  • Verschiedene Auflageringe

Messtechnik
MarOpto MT 150i Messtürme
DE
Mit der MarOpto MT Serie stehen moderne Werkstatt-Interferometer-Türme zum produktionsnahen Einsatz in unterschiedlichen Ausführungen zur Verfügung. Die vertikalen Turmlösungen bieten einfaches Linsenhandling, verfügen über Vibrationsdämpfung und benötigen geringe Aufstellflächen. Neben der Passeprüfung ermöglichen die Türme mit Maßstab hochgenaue Radienmessungen. Motorische Achsen erlauben hierbei eine einfache und schnelle Durchführung.

Das MarOpto MT 150i ist präferiert für Messungen von Sphären und Asphären mit CGH (mit zweitem Justiertisch). Der Arbeitsbereich bis zu Ø 150 mm macht den Interferometer Messturm zu einem unersetzlichen Werkzeug in der produktionsnahen Fertigung von High-End Optiken.

MarOpto FI 1100 Z und MarOpto FI 1150 Z sind die im MarOpto MT 150i genutzten leistungsstarken Interferometer von Mahr:
  • 4" bzw. 6" Fizeau-Interferometer mit geringer Messunsicherheit
  • Einfache Bedienung und Auswertung mit IntelliWave-Software
  • Passiv luftgelagerte Dämpfungselemente auf stabilem Stahlrahmen
  • Messaufbau aus Granitstein für höchste Genauigkeit und Steifheit
  • Zoom 1x bis 6x
  • Optimiert für den Produktionsbetrieb
  • Hochpräziser Radienschlitten mit spielfrei vorgespannten Profilschienen.
  • Anwendungen
  • Optionen

  • Berühungsloses Messen und Auswerten von Sphären und Asphären im Bereich der High-End Optiken
  • Interferometer für Optiken bis 150 mm Durchmesser

  • 2-Tisch Version (Asphären und Systemmessoption)
  • 3-Achsig verstellbarer Tisch (5-Achs Tisch optional erhältlich)
  • Planmessoption durch zusätzlichen Kipptisch
  • Verschiedene Auflageringe