Messtechnik
Messtechnik
MarSurf CD 140 / 280 Konturenmessplatz
DE

Konturenmessung in neuer Dimension


Die neuen Messplätze der MarSurf CD-Serie von Mahr setzen neue Maßstäbe bei der Prüfung von Konturen. Fertigungsbetriebe erreichen mit der neuen MarSurf CD-Serie eine neue Dimension, um die Fertigungsqualität von Werkstücken im Messraum oder fertigungsnah zuverlässig zu sichern und zu verbessern.

Das neue Messplatzkonzept kombiniert Schnelligkeit, Sicherheit und Flexibilität. Ziel ist es, die Wirtschaftlichkeit des Systems für Ihr Unternehmen zu steigern.

Innovative Technologien:


             Schnelle Achsen
  • Positioniergeschwindigkeiten bis 200 mm/s in X
  • 25 fach schneller als Mahr Vorgängergeräte MarSurf PCV oder MarSurf CD 120
  • Standardmäßig ist die Z-Achse voll CNC fähig
  • Die Z-Achse ist  ca. doppelt so schnell wie bisherige Mahr Z-Achsen
  • bis zu 5 fach schneller als am Markt übliche Z-Achsen

             Hochdynamisches, intelligentes Tastsystem
  • Tastarmerkennung über integrierten Chip
  • Messbereich standardmäßig bis 70 mm; max. 100 mm mit 490 mm langen Tastarmen
  • Magnetische Tastarmaufnahme,Tastarmwechsel ohne Werkzeug
  • Das Tastsystem kombiniert Robustheit mit Dynamik
  • Optional:  Erweiterung zur Rauheitswertebestimmung

             Innovatives Werkstückspannsystem
  • Aufnahmeplatte 390 x 430 mm mit Bohrungsmaß 50 mm
  • Integrierte 60 mm TY-Verstellung
  • Die Kombination aus Aufnahmeplatte und integrierter TY-Verstellung macht einen zusätzlichen XY-Tisch überflüssig
  • Niedriger Werkstückaufbau unterstützt einen vorteilhaften kurzen Messkreis, was sich positiv auf die Messergebnisse auswirkt
  • Technische Daten
  • Anwendungen
  • Versionen

 
MarSurf CD 140 / 280
MarSurf CD 140 / 280
Tastarmlänge
210 mm; 350 mm; 490 mm
210 mm; 350 mm; 490 mm
Taststrecke (in X) Anfang
0,1 mm
0,1 mm
Taststrecke (in X) Ende
280 mm
140 mm
Positioniergeschwindigkeit
0,02 - 200 mm/s (in X)
0,02 - 200 mm/s (in X)
Messgeschwindigkeit
0,02 - 10 mm/s
0,02 - 10 mm/s
Auflösung
max. 6 nm (mit 210 mm Tastarm)
max. 6 nm (mit 210 mm Tastarm)
Führungsabweichung
0,35  µm /   60 mm
0,4    µm / 140 mm
0,5    µm / 280 mm
0,35 µm / 60 mm
0,4 µm / 140 mm
Messbereich mm
70 mm (in Z mit 350 mm Tastarm)
max. 100 mm (mit 490 mm Tastarm)
70 mm (in Z mit 350 mm Tastarm)
max. 100 mm (mit 490 mm Tastarm)
Messkraft (N)
4 mN bis 30 mN, in Z+ und Z-, per Software einstellbar
4 mN bis 30 mN, in Z+ und Z-, per Software einstellbar

Maschinenbau
Lager, Gewinde, Gewindestangen, Kugelumlaufspindeln, Wellen, Zahnstangen

Fertigungsnahes Messen
Konturmessung im teilautomatischen Prozess

Automobilindustrie
Lenkung, Bremssystem, Getriebe, Kurbelwelle, Nockenwelle, Zylinderkopf

Medizin
Kontur der Hüft- und Knieendoprothesen, Kontur an medizinischen Schrauben, Kontur an Zahnimplantaten


     MarSurf CD 140 BG 11
  • 140 mm X-Achse
  • 350 mm Z-Achse
  • ohne Winkelverstellung der X-Achse
     MarSurf CD 140 BG 12
  • 140 mm X-Achse
  • 350 mm Z-Achse
  • mit Winkelverstellung der X-Achse
     MarSurf CD 140 BG 21
  • 140 mm X-Achse
  • 600 mm Z-Achse
  • ohne Winkelverstellung der X-Achse
     MarSurf CD 140 BG 22
  • 140 mm X-Achse
  • 600 mm Z-Achse
  • mit Winkelverstellung der X-Achse
     MarSurf CD 280 BG 11
  • 280 mm X-Achse
  • Version mit 350 mm
  • ohne Winkelverstellung der X-Achse
     MarSurf CD 280 BG 12
  • 140 mm X-Achse
  • 350 mm Z-Achse
  • mit Winkelverstellung der X-Achse
     MarSurf CD 280 BG 21
  • 280 mm X-Achse
  • 600 mm Z-Achse
  • ohne Winkelverstellung der X-Achse
     MarSurf CD 280 BG 22
  • 280 mm X-Achse
  • 600 mm Z-Achse
  • mit Winkelverstellung der X-Achse