Mahr | News

Digitalisierung & Automatisierung auf der EMO 2019

Marketing Team

Die EMO 2019 in Hannover ist nach sechs Messetagen am 21. September zu Ende gegangen. Mit einem Ergebnis von rund 117.000 internationalen Produktionsexperten aus 150 Ländern auf der Messe knüpft die EMO 2019 an das Boomjahr 2017 an.

Trend-Thema: smarte Technologien

Schon das Motto der EMO gibt das Fokusthema der Messe vor: Smart Technologies Driving Tomorrow’s Production. Auch Mahr positioniert sich mit modernen und smarten Produktlösungen: die digitalen Wireless-Funkmessgeräte beispielsweise, die ohne ein störendes Kabel auskommen und so die Anwenderfreundlichkeit während des Messens maximieren. Auch die Produktneuheit auf der Messe, die Precimar ICM 100 IP zur automatisierten Messuhrenprüfung, erspart dem Anwender das manuelle Ablesen der Zeigerstellung bei zu prüfenden Messmitteln – und somit bis zu 60% Zeit.


Roboterbasierte, voll automatisierte Messzelle bei KUKA

Auch Automatisierungsspezialist KUKA, Kooperationspartner von Mahr, präsentierte die gemeinsam entwickelte roboterbasierte Messlösung anhand der Messmaschine MarShaft Scope 750 plus Robot Ready. Das Besondere an der Messmaschine ist, dass sie automatisch von einem Roboter beladen wird und so ein vollautomatisches, optisches Wellenmesssystem bildet. Sie soll direkt neben die Produktionsmaschine zum Einsatz kommen und begleitend Werkstücke, wie zum Beispiel Wellen und Drehteile, prüfen. Messmaschine, Roboter und auch Produktionsmaschinen kommunizieren über Datenschnittstellen wie OPC UA, Feldbus oder QS-Stat und tauschen so im Closed-loop Daten aus, um in Echtzeit die Qualität der produzierten Bauteile zu gewährleisten.


Vergleichbarer, Einfacher, Schneller

Der Trend ist klar erkennbar: der Bedarf nach smarten und automatisierten Produkten, die sowohl die Arbeit erleichtern als auch verbessern, bleibt weiter bestehen. Dies haben auch die vielfältigen und interessanten Gespräche gezeigt, die wir mit Ihnen auf der diesjährigen EMO führen durften. Wir sagen Danke für eine erfolgreiche Messe!

Info
Nach oben