Mahr | Produkt News

MarSurf Engineered: Rauheitsmessung auf Verzahnung

Marketing Team
Mahr Engineered Solutions bietet mit seinen MarSurf-Serien vollautomatische Rauheitsmessplätze für Verzahnungen.

Effizienz in der Bewegung – so wie bei komplexen Verzahnungen in Getrieben als Bestandteil von Antriebssträngen – erreicht man, indem man diese Bewegung möglichst reibungsarm gestaltet.

Dadurch kommt es zu einer besseren Kraftübertragung und höheren Laufruhe des Getriebes. Dies wiederum optimiert den Wirkungsgrad und reduziert die Laufgeräusche des gesamten Antriebsstranges. Galt dieser Zusammenhang bereits bei Getrieben für konventionelle Motoren, so gewinnt er im Zeitalter des E-Antriebes nochmals stark an Bedeutung. Dabei ist die Oberflächenrauheit auf der Verzahnung ein zunehmend wichtiger Parameter, um Getriebe zu optimieren.

Hochpräzise Rauheitsmessung mit Mahr

Mittlerweile werden Zahnräder in der Produktion bis auf eine Oberflächenqualität von Rz 0,2 µm geschliffen. Um diese hohe Anforderung an die Oberflächenqualität im Fertigungsprozess stabil und zuverlässig überwachen zu können, bietet Mahr Engineered Solutions (MES) mit dem MarSurf-Portfolio je nach Kundenanforderung gleich mehrere passende Lösungen für die notwendige hochpräzise Rauheitsmessung:

  • Serie 1300 für Rauheitsmessung an kleineren Werkstücken
  • Serie 2000 für Rauheitsmessung an großen Werkstücken
  • Serie 1400 kombiniert Rauheits- und Konturmessung
  • Serie 503 bietet individuelle Lösungen

Vollautomatische Messplätze dank MarSurf Engineered

Bisher war Rauheitsmessung an konventionellen Rauheitsmessplätzen eine langwierige und komplexe Aufgabe, um eine durchgehend hohe Qualität sicher zu stellen: Schwierige Zugänglichkeiten am Zahnrad bis zum Zahngrund, eine extrem komplexe Ausrichtung der Zähne sowie eine hohe Anzahl an Messstellen beeinträchtigten eine normgerechte und korrekte Messung. Eine sinnvolle Serienüberwachung war deshalb nicht möglich. Als Lösung hierfür Mahr Engineered Solutions mit seinen MarSurf-Serien vollautomatische Rauheitsmessplätze. Diese sind auf hochpräzise Rauheitsmessung spezialisiert und leisten diese dank eines sehr hohen Automationsgrades einfach und sehr schnell. Kunden erhalten so eine exakt auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Messlösung für ihre Zahnradfertigung – für mehr Präzision, Geschwindigkeit und letztlich Qualität in der Wertschöpfung.

Interesse?

Wenn Sie sich für einen MarSurf-Messplatz interessieren, kontaktieren Sie uns gerne unter info-engineered@mahr.com.

Info
<
To top